spacer.png, 0 kB
Fußball & mehr

Klaus Kothe ist langjähriger Trainer in dem Bereich sportartspezifischer Fitness:
Als Besonderheit ist vor allem seine Fähigkeit im Aufbautraining nach schwierigen und langwierigen Sportverletzungen anzusehen.

Barakat und Kothe beim Aufbautraining

U.a. brachte er durch seine jahrzehntelang selbst entwickelten und erprobten Trainingsmethoden den damaligen Ägyptischen Nationalspieler Mohamed Barakat nach kurzer Zeit wieder erfolgreich zurück aufs Spielfeld. (Foto li. oben M. Barakat und Kl. Kothe beim Aufbautraining auf dem FC Bayern Sportgelände an der Säbener Str. Foto re. oben spezieller Waldlauf mit Ball). Mehr zu Mohamed Barakat, dann bitte klick hier...


Ebenso ist seine langjährige Karriere im Fußball zu erwähnen, in der er nicht nur als Spielertrainer und Coach agierte, sondern auch als Vertragsspieler (u.a. Hannover 96, SV Armina Hannover, TSV Havelse, TSR Olympia Wilhelmshaven) erfolgreich tätig war.

Lokalderby SV Arminia Hannover - TSV Havelse Punktspiel SV MeppenFußball

Weitere Informationen zu den sportlichen Aktivitäten im Bereich Fußball:

- Spieler im bezahlten Fußball

- Langjährige Tätigkeit als Spielertrainer (u.a. Landesliga Niedersachsen / 5. Liga) und Trainer (u.a. Verbandsliga Niedersachsen / 4. Liga)

- Zusätzlich noch einige Jahre Trainertätigkeit im Jugendfußball (u.a. Norddt. A-Jgd. Oberliga, heutige U19 Bundesliga Nord/Nordwest)




über diese 6 hatte ich mich gefreutWunder von Hvelse

mit St. Paulis Kultkicker Walter Frosch

Werkself VFL Wolfsburg schon zu meiner Zeit auf dem Weg zum Bundesliga-Spitzenclub

 

Sport-Bild Weihnachtsfeier


Mit seinem selbst entwickelten sportspezifischen Aufbautraining - speziell für Fußballspieler - hatte sich Klaus Kothe in der Fußballszene des hannoverschen Umlandes und auch darüber hinaus einen guten Namen gemacht. Er brachte viele Spieler wieder nach schweren Sportverletzungen schnellstmöglich zurück aufs Spielfeld.

.FitnessFitnessSiemensmeyer


Finess

Weitere Presseberichte (Auszüge) zum Thema "Fitmacher" und als aktiver Spieler:

 

"Schwerste Sportverletzungen (z.B. Schien- & Wadenbeinbruch, Patellasehnen- sowie Achillessehnenriss, Meniskusverletzung) hatten mich zwar immer wieder in meiner sportlichen Laufbahn zurückgeworfen, aber zugleich auch meinen Willen sowie Ausdauer sehr gestärkt, schnellstmöglich wieder einsatzfähig zu sein - so dass ich hieraus heute zusätzlich meine Erfahrungen im sportspezifischen Aufbautraining ableiten kann." 

spielbeginn

 

SpielszeneFußball

 

Punktspiel SVA vs. HavelseI

Presseberichte (Auszüge) Fortsetzung:

Presse

 

Presse

Presse

Fußball

 

Bild Fußball-Einlagespiel im Eisstadion Hannover

 

 

 

 

 

Zeitungsberichte (Auszüge) als Trainer und Spielertrainer:

 

 

 

Autogrammkarte

Hinweis:
Klaus Kothe bedankt sich auf diesem Wege für die Bereitstellung des Dokumentationsmaterials, welches u.a. von einer großen Tageszeitung zur Verfügung gestellt wurde. Diese kurze Dokumentation soll Informationen über den sportlichen Werdegang sowie seine Arbeit als "Fitmacher" wiedergeben.

 
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
   
Joomla Templates from Compass
Joomla Templates from Compass